Reggae Boyz Jamaikas Nationalteam Nationalelf von Jamaika JFF WM Weltmeisterschaft 1998 2002 2006 Frankreich Deutschland Gold Cup Fotos Nachrichten Fans Fan-Club

Offizielle Internetseite der Deutschen Reggae Boyz Fans
reggae boyz jamaica

jamaika fussball
COPA

Bericht zur Sensationsmeisterschaft von Leicester City




Damit hätte wohl keiner vor der Saison gerechnet, dass Leicester City 2 Spieltage vor Schluss zum ersten Mal in der 125-jährigen Vereinsgeschichte englischer Meister wird.

Der Aufsteiger der Saison 2014/2015 stand letzte Saison kurz vor dem Abstieg; jedoch konnte man sich durch einige Siege zum Saisonende noch retten.

Mit Claudio Ranieri übernahm zur Saison 2015/2016 ein erfahrener Trainer den Verein, der jedoch davor keinen wirklich großen Erfolg feiern konnte; abgesehen vom Pokalsieg mit dem FC Valencia in Spanien.

Während Mannschaften wie Manchester City, FC Liverpool, Manchester United, Chelsea London oder Arsenal London vor der Saison Millionen in neue Spieler investierten, schafften sie es trotzdem nicht an Leicester City vorbeizuziehen. Ein wahres Fußballmärchen, das sich da ereignete.

Die wichstigsten Spieler in der Mannschaft sind Torjäger Vardy, Mittelfeldstratege Mahrez und Abräumer Kante.

Einen weiteren wichtigen Spieler wollen wir hervorheben: Wes Morgan, unseren jamaikanischen Nationalspieler. Er absolvierte in der Saison alle 38 Spiele über die volle Spieldistanz. Seine starke Defensivleistung, aber auch seine 2 wichtigen Tore zum Schluss der Saison, die 4 Punkte wert waren, sorgten u. a. dafür, dass Leicester völlig zu recht englischer Meister wurde.

Wir von www.reggaeboyz.de schließen uns den Glückwünschen an.


Bildquelle: www.morgenweb.de

 Autor: Andreas