Reggae Boyz Jamaikas Nationalteam Nationalelf von Jamaika JFF WM Weltmeisterschaft 1998 2002 2006 Frankreich Deutschland Gold Cup Fotos Nachrichten Fans Fan-Club

Offizielle Internetseite der Deutschen Reggae Boyz Fans
reggae boyz jamaica

jamaika fussball
COPA

CONCACAF Nations League Qualifikation


Mit der Einführung der Nations League bei der UEFA zog auch der CONCACAF nach und gründete die CONCACAF Nations League, die erstmals 2019 ausgetragen wird. Danach ist geplant das Turnier alle 2 Jahre weiterzuführen. Der CONCACAF Gold-Cup, der alle 2 Jahre ausgetragen wird, bleibt als kontinentales Turnier bestehen.

Die Nations League wird in 3 Ligen aufgeteilt. Die 1. Liga umfasst 12 Mannschaften; die 2. Liga 16 Mannschaften und die 3. Liga 13 Mannschaften. Es gibt auch Auf- und Absteiger.

Die 6 Mannschaften, die bei der WM-Qualifikation 2018 die Endrunde der Qualifikation geschafft haben, sind bereits automatisch für die 1. Liga qualifiziert. Dies sind Mexiko, USA, Costa Rica, Panama, Honduras und Trinidad&Tobago.

Im Qualifikationsturnier, indem sich die 6 besten Mannschaften für die 1. Liga der Nations League qualifizieren und die besten 10 Mannschaften für den CONCACAF Gold-Cup 2019 qualifizieren, trifft Jamaika auf folgende Gegner: Cayman Inseln, Bonaire, Suriname und El Salvador.

Gegen Bonaire hat man noch nie gespielt. Gegen die Cayman Inseln hat man seit Jahre nicht mehr gespielt. Suriname und El Salvador sind 2 starke Mannschaften, gegen die man auch immer in der WM-Qualifikation gespielt hat. Das schwierigste Spiel sollte das letzte Gruppenspiel im März 2019 in El Salvador sein. Im September 2018 beginnt man daheim in Kingston gegen die Cayman Inseln. Ein Sieg ist da Pflicht.

Es ist auf alle Fälle das Ziel unter die ersten 6 Mannschaften zu kommen. Das Minimalziel ist unter die besten 10 zu kommen, um sich dadurch für den CONCACAF Gold-Cup 2019 qualifizieren zu können. Wichtig wird es vor allem sein, die 3 ersten Spiele zu gewinnen.

Leicht wird es nicht, jedoch wäre es sehr wichtig, die 1. Liga zu erreichen, da man dann 2019 gegen die Top-Mannschaften der Region um den Titel spielen wird.

Autor: Andreas